Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Leben in Linz
Stadt Linz - Startseite
 » Stadtplanung » Stadtplanung/Bau » Stadtentwicklung »  »  »  »  » Startseite

Aktuelles zu Stadtplanung / Bau

Rendering Wohnprojekt Sonnensteinstraße (Foto: Ortner & Ortner)
STADTPLANUNG/BAU

Gestaltungsbeirat gab grünes Licht für drei Projekte mit mehr als 260 Miet- und Eigentumswohnungen (Foto)

Auflage für Wohngebäude an der Sonnensteinstraße: Ein Geschoß weniger 
Details
Rendering: Architekturbüro Kneidinger und Klinglmüller
STADTPLANUNG/BAU

Gestaltungsbeirat stellte Weichen für Büro-Großprojekt an der Wolfgang-Pauli-Straße

Neubauten im Umkreis der Siemens-Zentrale werden auch Hotel und Supermarkt beherbergen
Details
Luftbild Ebelsberg, Foto: PTU/Pertlwieser
STADTPLANUNG/BAU

Investitionen in Ebelsbergs Zukunft

Neuer Wohnraum für den Linzer Süden
Details
Rendering (Foto: transparadiso)
STADTPLANUNG/BAU

Kooperatives Verfahren Wimhölzel-Hinterland (Foto)

Städtebaulicher Entwurf liegt vor
Details
Baggerarbeiten
STADTPLANUNG/BAU

Neue Donaubrücke Linz: (Foto)

Arbeiten sind auch auf „Linzer Seite“ voll angelaufen
Details
Rendering Weinturm (Foto: kleboth / dollnig)
STADTPLANUNG/BAU

Luger/Hein: Kein grünes Licht für Urfahraner Weinturm

Standort konnte die Kriterien des 10-Punkte-Programms für Hochhäuser nicht erfüllen
Details
Errichtung eines Pfeilers für die neue Donaubrücke
STADTPLANUNG/BAU

Neubau der Donaubrücke geht wie geplant voran (Foto)

Ab kommender Woche Einbringung der Bohrpfähle für den Flusspfeiler
Details
Gondel
VERKEHR

Seilbahn bietet Chancen für umweltfreundlichen Stadtverkehr

Erster Streckenabschnitt zwischen Ebelsberg und voestalpine möglich
Details
Wohnbau in Pichling, Foto: PTU / Pertlwieser
STADTPLANUNG/BAU

3.000 Wohnungen in Bau – weitere 2.000 Wohneinheiten sind baureif

115.000 Wohnungen in Linz – historischer Höchststand
Details
Gebäude (Foto: Ortner_Ortner)
STADTPLANUNG/BAU

Mehrere Planungsoptionen für Büro-Großprojekt an der Wolfgang-Pauli-Straße

Sowohl Wiedervorlage im Gestaltungsbeirat als auch Architekturwettbewerb möglich – keine Zustimmung für drei Wohnbauvorhaben
Details

weitere Informationen: