Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » November 2012 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
UMWELT
Presseaussendung vom 06.11.2012

Eschentriebsterben im Schiltenbergwald

Baumfällungen aus Sicherheitsgründen

Bis März kommenden Jahres müssen die Eschenbestände des Schiltenbergwaldes durchforstet werden. Die Bäume im Bereich der städtischen Grundstücke oberhalb der Uferkurve beziehungsweise oberhalb des Ennsfeldes sind sehr stark vom Eschentriebsterben betroffen. Die Infektionskrankheit, die von einem Mikropilz hervorgerufen wird, macht eine Fällung der erkrankten Bäume notwendig.

Der Schiltenbergwald ist mit seinen Wanderwegen sowie einer Laufstrecke ein wichtiges Naherholungsgebiet, das nicht nur von der Linzer Bevölkerung  gerne genutzt wird.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Barbara Veitl
Tel.: +43 732 7070 4200

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).