Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Mai 2018 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Straßenreinigung bei einer Haltestelle
UMWELT
Presseaussendung vom 02.05.2018

LINZ, BLEIB SAUBER!

Städtische Sauberkeitskampagne gestartet

Damit die Lebensstadt Linz auch weiterhin lebenswert bleibt, wurde mit 1. Mai die Kampagne „LINZ, BLEIB SAUBER!“ gestartet. Ziel der vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Aktion ist, dass alle für eine saubere Stadt mithelfen und an einem Strang ziehen sollen. Vor allem aber müssen jene Personen erreicht werden, die ihren Müll unachtsam wegwerfen oder einfach liegen lassen und so zur Verschmutzung beitragen.

Die neue Kampagne der Stadt Linz läuft bis zum Beginn der Sommerferien am 6. Juli. Vorrangig wird durch eine mediale Präsenz darauf abgezielt, Bürgerinnen und Bürger zu einem bewussteren Umgang mit persönlichem Abfall zu bewegen. Ein freundliches Sammelbehälter-Maskottchen mit unterschiedlichen Sujets wird im Projektzeitraum im gesamten Stadtgebiet sichtbar sein.

Neben 1.600 orangefarbenen Abfalleimer erhalten auch die städtischen Fahrzeuge der Straßenreinigung markante Aufkleber. Auf 112 Spielplätzen werden Hinweistafeln mit dem Maskottchen angebracht. 40 beleuchtete Citylight Plakate vor allem im Haltestellenbereich der LINZ LINIEN, sowie 26 animierte digitale Citylights in der Innenstadt zeigen die Kampagne großflächig und kontinuierlich. 500 Plakate in Bussen der LINZ LINIEN erinnern die Passagiere daran, ihren Müll nach dem Aussteigen zu entsorgen. Auf der Rückseite der Busse fährt das Sauberkeits-Sujet in Übergröße durch die Stadt. Ein Folder zur Kampagne in der Auflage von 5.000 Stück wird an öffentlichen Stellen der Stadt, LINZ AG und GWG aufliegen. Im Internet erfolgt die Verbreitung über die gängigen Social Media Kanäle und die Projektwebseite http://sauberes.linz.at, die alle Informationen sowie Links zur Kampagne und den Aktivitäten enthält.

Unterstützt wird die Sauberkeitsaktion von LINZ AG und GWG sowie dem Linzer Ordnungsdienst. Ebenfalls an der Sauberkeitskampagne nehmen einzelne Linzer Pflichtschulen, Volksschulen und Neue Mittelschulen teil. Mehr als 1.400 Mädchen und Buben beteiligen sich mit ihren Lehrerinnen und Lehrern an Flurreinigungs-Aktionen rund um das Schulgelände oder in nahestehenden Parks.

Alle Infos sowie Downloads zur Kampagne finden sich auf der Homepage http://sauberes.linz.at .

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.