Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2018 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Straßenbauarbeiten
VERKEHR
Presseaussendung vom 02.07.2018

Sommer-Großbaustelle: Stadlerstraße am Bindermichl

Sanierung kostet 220.000 Euro und startet im Juli

Aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes wird die Stadlerstraße beim Bindermichl von der Stadt Linz in Etappen saniert. Im heurigen Jahr wird mit Kosten von 220.0000 Euro der Teilabschnitt zwischen den Straßenzügen Am Bindermichl und Ramsauerstraße in Angriff genommen. Auf einer Länge von 300 Metern wird die Fahrbahn abgefräst und neu asphaltiert. Die Bauarbeiten für diese städtische Sommer-Großbaustelle beginnen im Juli und dauern etwa zwei Wochen.

Plan (PDF, 526 kB) (neues Fenster).

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).