Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2018 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Straße mit Autos
VERKEHR
Presseaussendung vom 06.07.2018

Gemeinsam Richtung Zukunft

Stadt und Land präsentieren das neue, gemeinsame Mobilitätsleitbild

Der Großraum Linz wächst dynamisch. Entsprechend der städtischen Entwicklung steigt das Verkehrsaufkommen kontinuierlich, was die vorhandene Straßeninfrastruktur an ihre Belastungsgrenze bringt. Mit dem abgestimmten Mobilitätsleitbild ziehen Land Oberösterreich und Stadt erstmalig an einem Strang. Mit dem Ziel, die infrastrukturelle Entwicklung auf Landes- und Stadtebene zu vereinen – um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein.

„In Sachen Verkehrsplanung kann und darf unser Betrachtungshorizont nicht an der Linzer Stadtgrenze enden. Wenn wir die angespannte Verkehrssituation im Großraum Linz lösen wollen, muss jeder Schritt genauestens zwischen Stadt, Umlandgemeinden und Land abgestimmt werden“, eröffnete Landesrat Steinkellner die heutige Pressekonferenz.

"Der historisch erstmalige Ansatz erweitert den Betrachtungshorizont über die Linzer Stadtgrenze hinaus und baut auf dem Fundament einer gemeinschaftlichen Strategie auf. Mit dem neuen und gemeinschaftlichen Leitbild haben wir erstmals die Chance, durch optimale Vernetzung eine nachhaltige Verbesserung in Gang zu setzen", erklärt der Stadtrat für Infrastruktur Markus Hein.

(Informationsunterlage zur Pressekonferenz von Landesrat Mag. Günther Steinkellner und Stadtrat Markus Hein zum Thema "Gemeinsam Richtung Zukunft - Stadt und Land präsentieren das neue, gemeinsame Mobilitätsleitbild")

Informationsunterlage des Landes Oberösterreich (PDF, 1,1 MB) (neues Fenster).

Kontakt:
Land Oberösterreich
Marco Sterk
Tel.: +43 664 600 72 17205

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).