Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » September 2018 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Wissensturm
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 13.09.2018

Ausstellung „Worüber keine*r offen sprechen möchte“ eröffnet (Foto)

Noch bis 2. Oktober im Wissensturm zu besichtigen

Seit dieser Woche findet im Wissensturm die Hörausstellung „Prostituierte/Sexdienstleister*innen erzählen….“  statt. Eröffnet wurde sie von Bildungsreferentin Mag.a Eva Schobesberger.

Rund um das Thema Prostitution/Sexdienstleistung gibt es viele Ängste, viel Unausgesprochenes und viele Fragen. Gesetzliche und soziale Ausgrenzung, Diskriminierung, Stigmatisierung und Kriminalisierung machen es Sexdienstleister*innen nahezu unmöglich, offen über ihre Situation, ihre Anliegen und ihre Probleme zu sprechen. Mit den anhörbaren Tagebuchtexten von Sexdienstleister*innen im Linzer Wissensturm möchte die Beratungsstelle LENA Gelegenheit zur Reflexion und einem möglichen Klischeeabbau zum Thema Sexdienstleistung/Prostitution schaffen.

Die Ausstellung ist noch bis zum Dienstag, 2. Oktober 2018 im Wissensturm von Montag bis Freitag (8 bis 18 Uhr) bei freiem Eintritt zu besichtigen. Alle Details zur Ausstellung sind auf www.vhs.linz.at zu finden.

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Stadträtin Mag.a Schobesberger bei der Hörausstellung im Wissensturm Nach der Eröffnung am 10. September 2018 probierte Bildungsreferentin Mag.a Eva Schobesberger die Hörausstellung „Worüber keine*r offen sprechen möchte“ im Wissensturm selbst aus.   Druckdatei (neues Fenster): 20180913f_druck.jpg
17 x 10 cm mit  300 dpi
(1,1 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).