Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Aktuelle Presseaussendungen »  »  »  »  »  »  » Startseite
Klangwolke
KULTUR
Presseaussendung vom 20.06.2018

„PAX tradition = revolution“

SPARKASSE OÖ Visualisierte Klangwolke 2018 präsentiert von der LINZ AG

La Fura dels Baus präsentieren mit PAX eine multimediale und interaktive Show, in der die Geschichte der Menschheit als „traumähnliche“ Visualisierung inszeniert wird. Dabei steht vor allem der Begriff „revolution“ für das Aufbrechen zu neuen Ufern, die Entwicklung der Zivilisation und schließlich, Schritt für Schritt, das Erschaffen von künstlicher Intelligenz und die Erkundung des Weltalls als aktuelle, gegenwärtige „Expeditionen“ unserer Gesellschaft.

PAX will diese Menschheitsgeschichte als eine Geschichte der Neuerungen und Innovationen und auf diese Weise die Tradition als eine immer neue Form von Revolution verstehen. So schließt sich der thematische Kreis des auf dem ersten Blick widersprüchlichen Mottos „tradition = revolution“.

Die Show arbeitet mit einer Gruppe von Schauspielern/Darstellern und verwendet sowohl großformatige Modelle (beispielsweise eine, an einem Helikopter befestigte Brieftaube aus 12 Meter langen Leuchtröhren), als auch Projektionen, Licht- und Soundeffekte. Alle Elemente bewegen sich auf dem Wasser (z.B. auf Schiffen), in der Luft, oder am Ufer der Donau (bzw. den angrenzenden Gebäuden).

Neben Pyroeffekten, Videoprojektionen und Klangzuschaltungen ist auch eine interaktive App geplant, mit der das Publikum an bestimmten Punkten des Programms aktiv in das Geschehen eingreifen kann [tbc].

(Informationsunterlage unter anderem mit Bürgermeister Klaus Luger zum Thema „PAX tradition = revolution“)

Informationsunterlage (PDF, 702 kB) (neues Fenster).

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).